Page 6 - BT-2019-06
P. 6

MESSEN




        RÜCKBLICK                           24. BIS 27. JUNI                     10. BIS 12. SEPTEMBER
        SMART – LINZ                        LASER  WORLD                         SCHWEISSEN – LINZ


        Alle zwei Jahre verwandelt die SMART   OF PHOTONICS –                    Heuer steht wieder die SCHWEISSEN,
        Automation Austria das Design Center   MÜNCHEN                           die  führende  heimische  Fachmesse
        Linz  für  drei  Tage  in  das  High-Tech-                               für Füge-, Trenn- und Beschichtungs-
        Zentrum  Österreichs.  Insgesamt  180   Die  LASER  World  of  PHOTONICS    technik  sowie  Prüftechnik  und  Ar-
        Keyplayer und neue Aussteller präsen-  zeigt  die  gesamte  Entwicklungsdyna-  beitsschutz  gemäß  ihrem  vierjährigen
        tierten  bei  der  österreichischen  Bran-  mik  moderner  Laserprozesse  in  der   Turnus am Programm. Im September
        chenleitmesse  den  7.422  Fachbesu-  Fertigung.  Im  Zentrum  stehen  Inno-  trifft sich die Branche zum Networking
        chern aus Industrie und produzieren-  vationen von rund 350 führenden Aus-  und Wissenstransfer im Design Center
        dem  Gewerbe  alle  Innovationen  und   stellern  mit  Schwerpunkt  Laser  und   Linz – mit einer Premiere im Gepäck.
        Trends  der  industriellen Automatisie-  Lasersysteme für die Fertigung.   Begleitet  von  einem  ÖGS-Workshop
        rungstechnik sowie deren Produktions-   Industrielle  Prozesse  laufen  heute  in   wird  Metal  Additive  Manufacturing
        und Anwendungsbereiche.             Lichtgeschwindigkeit   ab:   Werften   erstmals  in  Linz  dem  Fachpublikum
        Obwohl dezidiert als heimische Branchen-  schneiden und schweißen riesige Stahl-  präsentiert und nähergebracht.
        leitmesse deklariert, kamen dieses Mal 7,2   strukturen  für  Frachter  und  Kreuz-  Die ÖGS präsentiert: „Der 3D-Druck ist
        Prozent der Besucher aus dem benachbar-  fahrtschiffe  per  Laser.  Der Automobil-,   ein Anwendungsgebiet, das derzeit gigan-
        ten Ausland,  vor  allem  aus  Deutschland,   Flugzeug-  und  Maschinenbau  setzt   tisch wächst. Der metallische 3D-Druck,
        Ungarn  und  Tschechien.  Da  das  Design   ebenso auf das masse- und berührungs-  genannt  Metal  Additive  Manufacturing,
        Center  aufgrund  der  großen  Aussteller-  lose Werkzeug Licht wie Hersteller der   ist  insbesondere  in  Österreich  in  den
        nachfrage wieder bis auf den letzten Qua-  Kunststoff-,  Glas-  und  Elektronikin-  vergangenen Jahren in der Industrie im-
        dratmeter ausgebucht war, wurde am Vor-  dustrie.  Denn  Laser  sind  in  sensorisch   mer präsenter und wird jetzt als Teil der
        platz des Design Centers eine hochwertige   überwachten  Prozessen  präzise  steu-  SCHWEISSEN auch diesem wachsenden
        Leichtbauhalle  mit  zusätzlichen  500  m    erbar,  verschleißen  nicht  –  und  haben   Markt erstmals gezeigt. Die Basis für das
                                       2
        Ausstellungsfläche aufgebaut.       obendrein  den  Vorteil  der  Bearbeitung   MAM  ist  dem  Schweißen  sehr  ähnlich,
          Nicht  nur  für  Dietmar  Eiden,  verant-  mit  Lichtgeschwindigkeit.  Das Anwen-  weshalb  sich  auch  die  Österreichische
        wortlicher  Managing  Director  für  B2B-  dungsspektrum  von  Lasern  wird  in  der   Gesellschaft  für  Schweißtechnik  sowie
        Messen bei Veranstalter Reed Exhibitions,   Industrie  stetig  breiter.  Sie  schneiden,   die  internationalen  Schweißinstitute  der
        ist  die  SMART  Automation  ein  voller   lochen,  schweißen,  löten,  strukturieren,   Aus- und Weitebildung sowie der Verfah-
        Erfolg:  „Die  äußerst  positive  Stimmung   härten oder beschriften und kodieren.   rensentwicklung und Normung in diesem
        auf der Messe war bei vielen Ausstellern,                                Bereich  widmen.  Daher  gibt  es  parallel
        mit denen wir gesprochen haben, deutlich   Additive Manufacturing wird zum   zur Ausstellung für alle Besucher auch ei-
        zu spüren. Neben der guten Qualität der   industriellen Prozess          nen ÖGS-Workshop zum Metal Additive
        Gespräche  mit  Fachbesuchern  schätzten   Der 3D-Druck reift mit großen Schritten.   Manufacturing“, berichtet Guido Reuter,
        die  Aussteller  auch  das  hohe  Ergebnis   Neben den Pulverbettverfahren ist das La-  Workshop-Leiter der ÖGS.
        neuer Geschäftskontakte. Insgesamt stellt   serauftragschweißen auf dem Vormarsch:
        die SMART 2019 ein starkes, auch kon-  Metallpulver strömt in Schutzgas aus Dü-  Öffnungszeiten
        junkturelles Signal für den Industrie- und   sen und wird per Laser mit Oberflächen   Die  von  Reed  Exhibitions  veranstaltete
        Wirtschaftsstandort Österreich dar.“  verschmolzen – so lassen sich verschlis-  SCHWEISSEN  im  Design  Center  Linz
                                            sene und beschädigte Bereiche an Bautei-  hat von Dienstag 10. bis Donnerstag 12.
        Besucherbefragung mit Traumnoten    len reparieren. Hinzu kommt die präven-  September von 9 bis 17 Uhr geöffnet.
        Die  Einschätzung  Dietmar  Eidens  wird   tive  Beschichtung,  die  Trumpf  mit  dem   Info: www.schweissen.at
        nicht  nur  von  den Ausstellern  bestätigt,   Fraunhofer Institut für Laser-Technologie
        sondern auch von den Resultaten der Be-  (ILT)  in Aachen  optimiert  hat.  Bei  Flä-
        sucherbefragung.  So  zeigten  sich  neun   chenraten von über 250 Quadratzentime-
        von  zehn  Fachbesuchern  mit  der  Messe   tern pro Minute sind Schichtdicken zwi-                       Foto: IFT TU Graz
        insgesamt  sehr  zufrieden,  ebenso  viele   schen 10 bis 300 Mikrometern machbar.
        bewerteten  das  Messeangebot  als  voll-  Da ein feiner Laserfokus genügt, ist das
        ständig.  Fast  alle  Befragten  (98,1  %)   Verfahren  zudem  energieeffizienter  als
        wollen  die  SMART  in  Linz  weiteremp-  bisherige Beschichtungsprozesse.
        fehlen, und drei Viertel meinten, aus dem   Auch  die  mit  dem  Physik-Nobelpreis
        Messebesuch großen Nutzen gezogen zu   2018   ausgezeichnete   Ultrakurzpuls-
        haben. Wenn man bedenkt, dass es sich   (UKP)-Laser-Technologie  findet  zuse-
        bei der SMART um hochqualifizierte Be-  hends Wege in die industrielle Serienpro-
        sucherzielgruppen handelt, erhalten diese   duktion.  Die Besucher der Messe werden
        Ergebnisse noch zusätzliches Gewicht.  dieser mit Sicherheit begegnen.
        Info: www.smart-linz.at             Info: world-of-photonics.com

        6                                                                                        Ausgabe 6/7–2019
   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11