Page 4 - elbw-2019-05
P. 4

VERANSTALTUNG




        Lindauer Seminar – 33. Branchentreff im Vierländereck
        „Praktische Kanalisationstechnik –

        zukunftsfähige Entwässerungssysteme“

        Unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr.-Ing. Max Dohmann, Aachen, und Univ.-Prof. Dr.-Ing. F. Wolfgang Günthert,
        München, findet am 12. und 13. März 2020 in der Inselhalle Lindau das 33. Lindauer Seminar statt.
                                                                                 JT-elektronik  eingeladen.  Es  erwarten
                                              Das Lindauer Seminar ist im März   die  Besucher  Produktpräsentationen
                                            wieder Branchentreff im Vierländer-  und Livevorführungen bei bayerischer
                                                           eck am Bodensee.      Brotzeit, und am Abend wird auf dem
                                                                                 Betriebsgelände das 40-jährige JT-Fir-
                                                                                 menjubiläum gefeiert.

                                                                                 Die Veranstaltungsreihe
                                                                                 „Lindauer Seminar“
                                                                                 Die  1980  gegründete  JT-elektronik
                                                                                 GmbH  mit  Sitz  in  Lindau/Bodensee
                                                                                 ist Entwickler und Hersteller von TV-
                                                                                 Inspektionsanlagen  und  Dichtheits-
                                                                                 prüfsystemen. Mit dem Kamerasystem
                                                                                 „Lindauer Schere“ und der Softwarelö-
                                                                                 sung ASYS verfügt JT-elektronik über
                                                                                 die perfekte Einheit für die Inspektion
                                                                                 und 3D-Dokumentation von verzweig-
                                                                                 ten (GEA-)Leitungen.
                                                                                  JT-elektronik ist Veranstalter des Lin-
                                                                                 dauer Seminars. Diese Veranstaltungs-
                                                                                 reihe hat sich seit Ende der 1980er-Jah-
                                                                                 re immer weiterentwickelt. Heute stellt
                                                                                 sie mit rund 500 Teilnehmern und über
                                                                                 70 ausstellenden Firmen das größte und
                                                                                 bedeutendste  deutschsprachige  Fach-
                                                                                 forum  für  die  Siedlungsentwässerung
        Moderierte  Vortragsblöcke  mit  ak-  Dr. Claudia Alfons, Referentin im Bun-  dar. Die Lindauer Seminare richten sich
        tuellen  Themenschwerpunkten  der   desministerium der Justiz und für Ver-  sowohl an Berufseinsteiger als auch an
        Branche, Diskussionen zu Verantwor-  braucherschutz, juristische Konsequen-  langjährig  Erfahrene  und  bieten  ihnen
        tung,  Zuständigkeiten  und  Möglich-  zen  der  Unterlassung  von  Leistungen   nachhaltigen  Mehrwert.  Kontakt  für
        keiten der Umsetzung sowie eine be-  im Kanalunterhalt.                  weiterführende Informationen:
        gleitende Fachausstellung machen das   Danach referiert Univ.-Prof. Dr.-Ing.
        Lindauer  Seminar  zu  einem  Podium   Max Dohmann, Aachen, zu Herausfor-  Dipl.-Kffr. Sonja Jöckel
        intensiven  Informations-  und  Erfah-  derungen  der  Siedlungsentwässerung,   T.: +49/8382/96 73 60
        rungsaustausches.  Zu  der  seit  vielen   bevor  vier  Vortragsblöcke  beginnen.   sonja.joeckel@jt-elektronik.de
        Jahren  erfolgreichen  Veranstaltungs-  Bei  diesen  geht  es  um  kommunale   www.jt-elektronik.de
        reihe  werden  Teilnehmer  aus  Lehre   Umsetzungsbeispiele,  Personal  und
        und Wirtschaft erwartet. Erfahrungs-  Dienstleistungen  der  Zukunft,  Inno-
        gemäß nutzten Vertreter der Bundes-   vationen  und  Entwicklungen  für  den
        und Landespolitik, der Fachverbände   Kanalunterhalt  sowie  Vorgehen  und
        und  Versicherungswirtschaft  die  Ge-  Lösungen bei der Instandhaltung von
        legenheit, um perspektivische Akzen-  Kanalnetzen.
        te zu setzen.                         Thematische  Schwerpunkte  sind
          Nach Begrüßung durch B. Eng. (FH)   am zweiten Tag ein möglicher Wider-
        Tobias Jöckel, JT-elektronik, startet der   spruch von Kosten und Qualität bei der
        erste Tag des Lindauer Seminars mit ei-  Kanalsanierung  sowie  Reparatur-  und
        nem Impulsreferat von Claus Kumutat,   Renovierungsverfahren  für  die  Kanal-
        Präsident des Bayerischen Landesamts   und  Schachtsanierung.  Im  Anschluss
        für Umwelt, mit der Frage: „Ist der Um-  an das Seminarprogramm sind die Teil-
        gang mit Entwässerungssystemen noch   nehmer am 13.3.2020 ab 12 Uhr zum
        zeitgemäß?“  Anschließend  beleuchtet   „Tag der offenen Tür“ des Veranstalters

        4                                                                               e.l.b.w. Umwelttechnik 5/2019
   1   2   3   4   5   6   7   8   9