Page 4 - elbw-2023-05
P. 4

MESSEN




        10. BIS 14. JUNI 2024

        ACHEMA – FRANKFURT

        Die ACHEMA wird vom 10. bis zum 14. Juni 2024 wieder zur Anlaufstelle für das gesamte Technologie- und Servicespek-
        trum der Prozessindustrie. Mit fünf Innovationsthemen und der Sonderschau Wasserstoff nimmt die Weltleitmesse der
        Prozesstechnik auch 2024 die zentralen Herausforderungen der Branche in den Fokus.
        Die Prozessindustrie  ist Innovations-  und Fallstudienpräsentationen von An-  kenzeichen  der  ACHEMA  geworden.
        motor und Wachstumstreiber der Welt-  wendern und Lösungsanbietern.“     Doch Green Innovation bedeutet mitt-
        wirtschaft  –  und  befindet  sich  gleich-                              lerweile auch, die Herausforderung der
        zeitig  selbst  im  Umbruch.  Die  „grü-  Process Innovation: Anlagen    klimaneutralen Produktion in der Pro-
        ne“  Transformation ist das mit  Ab-  zukunftssicher machen              zessindustrie  zu  lösen  sowie  Themen
        stand anspruchsvollste Projekt in ihrer                                  rund um Kreislaufwirtschaft, ESG und
        Geschichte,  wobei  Wasserstoff  zum   Verfahrenstechnische  Innovationen  nachhaltige Investitionen anzugehen.
        Game-Changer werden könnte.         sind seit jeher das Herzstück der ACHE-  Die klimaneutrale Produktion ist  da-
          Die Digitalisierung gilt vielerorts als   MA. Heute steht die Prozesstechnik an   bei  die  größte  Transformationsaufgabe
        Schlüssel zur Innovation in der ganzen   einem Scheideweg: Während neue In-  in der Geschichte der Chemieindustrie
        Branche – angefangen beim Großanla-  vestitionen  in  „grüne“  Technologien   und erfordert teilweise einen Technolo-
        genbau bis hinein in den Laborbereich.   zunehmen,  wird  es  immer  komplexer,   giesprung im Apparate- und Anlagenbau.

                                                                                 Lab Innovation:
                                                                                 Wo Wertschöpfung beginnt
                                                                                 Das  Labor  ist  sowohl  Entstehungs-
                                                                                 ort von Innovationen als auch Hüter
                                                                                 der Produktqualität. Mehr denn je be-
                                                                                 stimmt sich der Erfolg im Labor durch
                                                                                 die im Labor und an den Schnittstellen
                                                                                 zu Technik  und  Produktion  eingesetz-
                                                                                 ten Technologien und Standards.
                                                                                  Neben Gestaltung, Planung, Bau und
                                                                                 Management von Laboren werden auch
                                                                                 fortschrittliche  Bioanalytik  und  phar-
                                                                                 mazeutische Anwendungen beleuchtet.
                                                                                 Zusätzlich  zur  Lab-Innovation-Stage                                                                       NOCH MEHR FACHMESSE!
                                                                                 wird es bei der ACHEMA 2024 eine
                                                                                 Aktionsfläche rund um das digitalisier-                                                                              Das neue 3–Tages–B2B Konzept für
                                                                                 te, miniaturisierte  und automatisierte                                                                      Installationstechnik auf der WEBUILD 2024
                                                                                 Labor der Zukunft geben.


        Lieferkettenschwankungen und geopo-  den Betrieb aufrechtzuerhalten und in-  Digital Innovation:
        litisches  Auseinanderdriften  forcieren   stallierte Anlagen wettbewerbsfähig zu   Die digitale Transformation
        zudem flexible und regionale Anlagen-  steuern.                          voranbringen
        projekte.                             Hier  setzt  die  Process-Innovation-   Die Digitalisierung und dadurch entste-
          Die  Herausforderungen  der  Zu-  Stage mit Themen wie Elektrifizierung,   hende Innovationen wie fortschrittliche
        kunft sind vielfältig. Deshalb zeigt die   Flexibilisierung  und  Effizienzsteige-  Analytik  oder  Industrie-4.0-Technolo-
        ACHEMA 2024 mit fünf Innovations-   rung von chemischen Prozessen eben-  gien  sind  weiterhin  ein  Dauerbrenner.
        themen,  den  zugehörigen  Innovation-   so an wie mit Beiträgen zu intelligen-  Dabei nimmt die Komplexität der The-
        Stages  und  der  Sonderschau  Wasser-  ter Technik, Ausrüstung, Analytik und   men eher zu als ab: IT vs. OT, Konnek-   ZENTRUM DER
        stoff konkrete Lösungsansätze auf.  Betrieb.                             tivität vs. Sicherheit oder intelligent vs.
          „Die   ACHEMA-Innovation-Stages                                        intelligent genug – die Herausforderung         ENERGIEWENDE
        finden  sich  im  unmittelbaren  Umfeld   Green Innovation:              für Betreiber besteht darin, die richtige                                                                                                                  WWW.ENERGIESPARMESSE.AT
        der  Ausstellung  und  passend  zum  je-  Auf dem Weg zur nach-          Konfiguration für ihr Unternehmen zu
        weiligen Themenspektrum direkt in den   haltigen Transformation          finden.                                        08.-10.03.24
        Hallen“,  erläutert  Dr.  Björn  Mathes,   Der  produktionsintegrierte  Umwelt-  Die  Digital-Innovation-Stage  wird
        Geschäftsführer der DECHEMA Aus-    schutz, das effiziente industrielle Was-  sich in diesem Kontext mit zahlreichen
        stellungs-GmbH,  das  Konzept.  „Die   sermanagement  sowie  die  Integration   Themen rund um den derzeit wichtigsten
        jeweilige Innovation-Stage bietet dabei   von molekularer und industrieller Bio-  Wegbereiter für Innovationen befassen.  06.-08.03. SHK-Fachtage
        Raum für Keynotes, Expertengespräche   technologie sind bereits zu einem Mar-  Info: www.achema.de                      07.03. Bau-Fachtag

        4                                                                               e.l.b.w. Umwelttechnik 5/2023
   1   2   3   4   5   6   7   8   9