Page 8 - ELBW-2020-03
P. 8

COVER




                                                              die Länge der belüfteten und   rensumstellung  sowie  Ver-
                                                              unbelüfteten  Phasen  sowie   zicht  auf  Rührwerke)  haben
                                                              die  Intensität  der  Belüftung.   sich  bezahlt  gemacht  –  und
                                                              Die  Durchmischung  des  Be-  zwar  im  wahrsten  Sinne  des
                                                              lebtschlamms  während  der   Wortes.
                                                              unbelüfteten  Zeiten  erfolgt   So  konnte  der  Stromver-
                                                              dabei über die RMU-Impuls-  brauch  für  die  biologische
                                                              belüftung   mittels  regelmä-  Reinigungsstufe von 495.600
                                                                     ®
                                                              ßiger  Luftstöße.  Das  macht   kWh  auf  191.720  kWh  pro
                                                              Rührwerke  überflüssig  und   Jahr  gesenkt  werden.  Das
                                                              spart zusätzlich Energie.  macht  eine  Einsparung  von
                                                                                        60  Prozent,  was  60.800  Eu-
                                                              Intelligent gesteuert,    ro  pro  Jahr  entspricht.  „Mit
                                                              effizient geklärt         einem  derart  guten  Ergeb-
        Die AERZEN-Verbundsteuerung AERsmart verteilt die ge-  Das  Regelungssystem  von   nis hatten wir definitiv nicht
        forderten Volumenströme so auf den Maschinenpark, dass   RMU misst die Konzentratio-  gerechnet“, freut sich Anton
        Schwach-, Mittel- und Starklasten möglichst effizient abge-                     Mayer.  Durch  die  Umstel-
        arbeitet werden.                                      nen von Sauerstoff, Ammoni-
                                                              um und Nitrat und bestimmt   lung  auf  die  neuen  Techno-
                                                              so  den  Sauerstoff-  und  Luft-  logien  konnte  auch  das  Be-
                                                              bedarf.  Die  innovative  Ma-  ckenvolumen verringert wer-
                                                              schinensteuerung  AERsmart   den: Statt vier sind jetzt nur
                                                              von  AERZEN  verteilt  dann   noch  zwei  Belebungsbecken
                                                              die geforderten Volumenströ-  in Betrieb.
                                                              me  so  auf  den  Maschinen-  „Das war auf jeden Fall der
                                                              park,  dass  die  Gebläse  ganz   richtige  Schritt  für  die  Zu-
                                                              nah  am  theoretisch  höchs-  kunft“, so der Kläranlagenlei-
                                                              ten  Wirkungsgrad  betrieben    ter. „Wir haben jetzt zukunfts-
                                                              werden.                   weisende Technik, die für die
                                                               Doch nicht nur das: Durch   nächsten  Jahre  ein  Optimum
                                                              die kontinuierliche Aufzeich-  an  Leistungen  und  Einspa-
                                                              nung  der  Betriebsparameter   rungen erbringt.“ Das kommt
        Der Belüftungsspezialist Rudolf Messner Umwelttechnik   sowie  die  Visualisierung  in   auch  der  Abwasserqualität
        (RMU) hat in den Belebungsbecken ein energieeffizientes                         zugute:  Früher  wiesen  die
        flächiges Belüftungssystem sowie ein intelligentes Rege-  Echtzeit lässt sich ein Abdrif-
        lungssystem installiert.                              ten  einzelner  Werte  frühzei-  Ablaufwerte  verhältnismäßig
                                                              tig  erkennen.  Der Anwender   hohe Schwankungen auf, mit
        verstopfen.“  Die  reaktiven   male Energieeffizienz ist eine   kann  rechtzeitig  reagieren,   der  neuen  Regelungstechnik
        Schalldämpfer von AERZEN   ganzheitliche  Betrachtungs-  Prozessausfälle  werden  ver-  sind  die  Werte  gleichmäßig
        kommen  dagegen  ganz  ohne   weise  unerlässlich“,  so  Mar-  mieden.  Übrigens: AERZEN   und  in  einem  sehr  niedrigen
        Absorptionsmittel aus.     tin Gräsl, Vorstandsvorsitzen-  war  weltweit  das  erste  Un-  Bereich.
                                   der von RMU. „Außerdem ist    ternehmen,  das  eine  smarte   Und es gibt einen weiteren
        Immer optimal mit          AERZEN der einzige Herstel-  Steuerung  für  die Abwasser-  Grund  zur  Freude:  Verfah-
        Sauerstoff versorgt        ler, der wirklich alle Techno-  technik  auf  den  Markt  ge-  renstechnisch  ist  die  Kläran-
                                   logien  –  Blower,  Hybrid  und   bracht  hat  –  und  der  nieder-  lage  Oberschleißheim  heu-
        Doch  woher  wissen  die    Turbo  –  unter  einem  Dach                        te  eine  der  modernsten  ihrer
        AERZEN-Gebläse     eigent-  vereint.“                 sächsische  Maschinenbauer   Art in Deutschland und dient
        lich, wie hoch der Luftbedarf                         ist bis heute der einzige, der   dem Branchennetzwerk „Ger-
        in  den  Belebungsbecken  ist?   In  der  Kläranlage  Ober-  Fremdfabrikate und alte Ma-  man  Water  Partnership  e.V.
        Hier  kommt  die  Firma  Ru-  schleißheim  hat  RMU  die   schinen erlaubt.     (GWP)“ daher als internatio-
        dolf  Messner  Umwelttechnik   Rohrströmungstechnologie                         nale Referenzanlage.
        (RMU) ins Spiel. Bereits seit   mit energieeffizientem flächi-  Miteinander reden,
        über 30 Jahren arbeiten die Be-  gem  Belüftungssystem  im-  zuhören und        INFORMATION:
        lüftungsspezialisten mit AER-  plementiert. Die alten Memb-  verstehen          Aerzener
        ZEN  zusammen.  „Wir  haben   ranrohrbelüfter wurden dabei   Die  intensive  Zusammen-  Maschinenfabrik GmbH
        einen sehr guten Kontakt bis in   durch  88  MESSNER-Plat-  arbeit  aller  Akteure  und  die
                                            ®
        die  Entwicklungsabteilungen   tenbelüfter   mit  einer  lang-  umfassenden  Optimierungs-  Reherweg 28
        hinein und kooperieren eng im   zeitstabilen,  dauerelastischen   maßnahmen  (Energieeffizi-  D-31855 Aerzen
        Bereich der Systemauslegung.   Membran  aus  thermoplasti-  enzanalyse,  Modernisierung   Tel.: +49/51 54 81-0
        So sind Belüftungssystem und   schem Polyurethan ersetzt.  der  AERZEN-Gebläsestation   Fax: +49/51 54 81-9191
        Gebläsetechnik optimal aufei-  Ein  intelligentes,  interakti-  und  des  Belüftungssystems   info@aerzener.de
        nander abgestimmt. Für maxi-  ves  Regelungssystem  steuert   inkl. Regelungs- und Verfah-  www.aerzen.com

        8                                                                               e.l.b.w. Umwelttechnik 3/2020
   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13