Page 8 - elbw-2020-01
P. 8

MESSEN



        1. BIS 2. APRIL                     sungen für diese und andere Anforde-  andersetzen möchte, findet in den Vor-

        SOLIDS UND RECY-                    rungen, die die Branchen bewegen, ge-  trägen und Workshops auf den Bühnen
                                                                                 des  Innovation-  und  Solution-Centers
                                            zeigt.
        CLING-TECHNIK –                       „Wir  legen  großen  Wert  darauf,  die   zahlreiche  Möglichkeiten  zum  Aus-
        DORTMUND                            aktuellen  Kernthemen  der  Branchen   tausch  mit  Experten.  Zuhörer  dürfen
                                                                                 am ersten Messetag gespannt sein auf
                                            aufzugreifen und sowohl mit der Aus-
        Die Ansprüche  an  moderne  Schütt-  stellung als auch mit unserem Vortrags-  Beiträge  des  Instituts  für  angewandte
                                                                                 Bauforschung  IAB  Weimar  rund  um
        guttechnik  steigen  stetig  an.  Nicht   programm  entsprechende  Anstöße  zu   praxisorientierte  Schüttgutsimulation
        allein  die  Effizienzsteigerung  bei   geben“, beschreibt Sandrina Schempp,   mit Hilfe der Diskreten-Elemente-Me-
        gleichzeitig sorgsamem Umgang mit   Event  Director  Solids  &  Recycling-  thode. Experten des IAB stellen das in-
        Energie  und  Ressourcen  stehen  im   Technik  vom  Messeveranstalter  Easy-   novative Verfahren zur Abbildung des
        Mittelpunkt  moderner  Strategien.   fairs  den  Anspruch  des  Fachmesse-  Schüttgutverhaltens vor und zeigen die
        Auch die Absicherung der Prozesse,   Duos.  Dies  unterstreicht  auch  Arend   Potenziale der Simulation auf.
        um Menschen, Umwelt und Anlagen     Klöver, Abfallbeauftragter  der  Beiers-
        zu  schützen,  rücken  angesichts  des   dorf AG mit seinem Rückblick auf die   Auch das Thema Explosionsschutz in
        vorherrschenden Fachkräftemangels   Fachmessen vor zwei Jahren. „Top Ex-  Betrieben  wird  ausführlich  behandelt.
        weiter in den Vordergrund.          perten  haben  neue  Trends  aufgezeigt   Neben  Vorträgen  zu  den  rechtlichen
                                            und zu aktuellen Themen aus der Bran-
                                                                                 Anforderungen  an  einen  sicheren An-
        Die  Fachmessen  Solids  &  Recycling-  che innovative Impulse gegeben.“  lagenbetrieb  oder  Sicherheitskenngrö-
        Technik  Dortmund  nehmen  die  aktu-  Auf  einem  der  bekanntesten  Bran-  ßen von Stäuben stehen die Ausführun-
        ellen und zukünftigen Herausforderun-  chentreffpunkte  für  Experten  der  Pul-  gen von Prof. Dr. Ing. Uli Barth vom
        gen  der  Branche  auf.  Zahlreiche  Ex-  ver-,  Granulat-  und  Schüttgutindustri-  Steinbeis-Transferzentrum  Integrative
        perten  laden  auf  der  Ausstellung  und   en werden brandaktuelle Themen auf-  Sicherheit  Wuppertal  zur  Beurteilung
        in  fachkundigen  Vorträgen  zum  Aus-  gegriffen.  Ob  sicher  lagern,  dosieren,   von Explosions- und Brandgefahren im
        tausch und geben Impulse auf dem Weg   mischen oder trennen – Besucher kön-  Mittelpunkt. Passend dazu können sich
        in eine anspruchsvolle Zukunft.     nen sich über technische Herausforde-  die Besucher auch in diesem Jahr wie-
          Sich  im  globalen  Wettbewerb  auch   rungen  und  Möglichkeiten  der  Auto-  der auf die Live-Explosionen auf dem
        zukünftig sicher zu behaupten und ef-  matisierung und Digitalisierung austau-  Demo-Areal des Freigeländes der Mes-
        fizient und nachhaltig aufzustellen, sind   schen und die Basis für weiterführende   se freuen.
        die vorherrschenden Themen, die Ver-  Kontakte  und  Geschäftsbeziehungen
        antwortliche  in  der  Schüttgutindustrie   legen.                       Rüstzeug für die
        bewegen.                                                                 Anforderungen der Zukunft
          Vor dem Hintergrund des in Deutsch-
        land  zunehmenden  Fachkräfteman-   Workshops, Vorträge und              Am zweiten Messetag zeigen Experten
        gels  und  schärferer  Gesetzesvorgaben   explosive Events setzen        unter dem Motto „Vom Recht zur Pra-
        wird es zudem schwerer, anspruchsvol-  Impulse                           xis“ unter anderem Wege auf, arbeits-
        le Prozesse abzusichern und Fehler zu   Wer sich intensiv mit aktuellen und zu-  und  betriebsschutzrechtliche  Vorgaben
        vermeiden.  In  Dortmund  werden  Lö-  künftigen  Aufgabenstellungen  ausein-  reibungslos  in  der  Praxis  umzusetzen.
                                                                                 Das  Thema  Sicherheit  spielt  auch  bei
                                                                                 weiteren  Vorträgen  eine  große  Rol-
                                                                                 le, beispielsweise in dem Beitrag zum
                                                                                 sicheren  Umgang  mit  gefährlichen
                                                                                 Schüttgütern. Neben den wesentlichen
                                                                                 Aspekten der Schüttguttechnik werden
                                                                                 auf den Bühnen auch Themen aus der
                                                                                 Recyclingbranche  beleuchtet.  Schwer-
                                                                                 punkte  sind  dabei  die  Umsetzung  der
                                                                                 Gewerbeabfallverordnung und das Ver-
                                                                                 packungsrecycling.
                                                                                  Fachbesucher können sich mit diesen
                                                                                 und vielen weiteren tief greifenden Bei-
                                                                                 trägen an beiden Messetagen der Solids
                                                                                 &  RecyclingTechnik  in  Dortmund  für
                                                                                 die  steigenden Anforderungen  an  ihre
                                                                                 Branchen rüsten.
                                                                                 Für  die  Leser  der  e.l.b.w.  Umwelt-
                                                                                 technik  besteht  die  Möglichkeit  des
                                                                                 Erwerbes eines kostenfreien Messeti-
                                                                                 ckets  mit dem Code 2608 auf:
        Fachmesse-Duo Solids & Recycling-Technik gibt Impulse für den Aufbruch in ein
        neues Schüttgutzeitalter.                                                Info: www.recyclingtechnik.com
        8                                                                               e.l.b.w. Umwelttechnik 1/2020
   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13