Page 6 - elbw-2022-03
P. 6

COVER
         COVER



        Durchflussmessung aller Klärwerksmedien aus einer Hand                               icht immer sind einfa-

        Fotos: systec Controls                                    Fällmittelmessung im   Nchere,  weniger  genaue
                                                                   clamp-on-Verfahren
                                                                                        Messverfahren wie die Pegel-
                                                                                        messung, Ultraschall-Dopp-
                                                                                        lermäuse  oder  Oberflächen-
                                                                                        radar eine zukunftssichere
                                                                                        Lösung zur Kontrolle der Ka-
                                                                                        nal-Hydrologie.  Spätestens
                                                                                        bei  Rückstau  oder  Starkwet-
                                                                                        terereignissen  sind diese re-
                                                                                        lativ preiswerten Messungen,
                                                                                        sofern sie überhaupt funkti-
                                                                                        onieren, sehr ungenau. Auch
                                                                                        Radar-basierte  Systeme  er-
                                                                                        kennen  nur  die  Oberflächen-
                                                                                        geschwindigkeit;  sie versa-
                                                                                        gen  bei  Rückstau  und Über-
                                                                                        flutung. Bei dem für Klärwer-
                                                                                        ke typischen, großen Pegel-
                                                                                        wechsel  liefert  dieses Mess-
                                                                                        verfahren außerdem schlechte
                                                                                        Genauigkeit.


                                                                                        Teilgefüllte Leitungen
                                                                                        und offene Gerinne —
                                                                                        deltawave2: genau,
                                                                                        unabhängig von
                                                                                        Pegel und Strömung
                                                                                        Klärwerke müssen für die
                                                                                        Einleitung  bezahlen  und ge-
                                                                                        mäß EKVO das Klarwasser
                                                                                        abrechnen.  Nur Messsyste-
                                                                                        me die unabhängig von Rück-
                                                                                        stau oder Hochwasser und
                                                                                        damit vom Pegel des Einleit-
                                                                                        Gewässers messen, können
                                                                                        abrechnungssicher  messen.
                                                                                        Venturi verlangen teure Tief-
                                                                                        bauarbeiten  und haben ak-
                                                                                        zeptable Genauigkeit nur bei
        Genau und                                                                       Normalabfluss.  Bei Trocken-
                                                                                        wetterabfluss oder Hochwas-
        kostengünstig                                                                   ser mit Rückstau sind Ventu-
                                                                                        ris untauglich.
                                                                                          Open-Channel-Mäuse
                                                                                        (Doppler/Correlation),  al-
        Die Abwassertechnik wird bestimmt von der Überwachung der Hydrolo-              so    Ultraschall-Messungen
        gie des Kanalnetzes, dem Erkennen von Falschwassereinträgen sowie von           im  Doppler- oder Korrela-
        der Abrechnung für  Zweckverbände und Großeinleiter wie  Molkereien,            tionsverfahren, liefern sehr
                                                                                        schlechte  Genauigkeit,  weil
        Schlachthöfe, Lebensmittelindustrie, Chemie, Petrochemie und Papierindu-        nur ein „Strahl“ mit  unbe-
        strie.  Wichtig ist auch die Überprüfung bereits installierter Messsysteme.     kannter Ausbreitung  gemes-
        Hinzu kommt die Steuerung von Regenrückhaltebecken, um ein Ausflu-              sen wird und die Sensoren im
        ten des Klärwerks zu verhindern. Wichtiges Kriterium bei der Wahl der           Geschiebe sitzen, also auch
        Messtechnik sind Zuverlässigkeit und Genauigkeit auch unter extremeren          gerne mal blockiert sind.
        Prozessbedingungen. Zu betrachten sind  der Aufwand für Installation,             Abrechnungssicher im  of-
        Schulung  und Handhabung, last not least die „Cost of ownership“.               fenen Kanal arbeitet die del-

        6                                                                               e.l.b.w. Umwelttechnik 3/2022
   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11