Page 14 - elbw-2019-05
P. 14

RESTSTOFFE/RECYCLING




        Aufbereitung von Aluschrotten
        Reduzierung von Magnesiumanteilen gelungen


        Innerhalb der Aufbereitung von diversen Aluminiumschrotten wird es immer wichtiger, die Aluminiumreinheit
        zu erhöhen sowie die definierten Legierungskonzentrationen gezielt zu verarbeiten und in der Vermarktung
        zu steuern. Die im Stoffstrom einiger Aluschrotte enthaltenen Anteile an freiem Magnesium (Mg) können nun
        um bis zu 92 Prozent reduziert werden. Die technische Applikation ist bei den meisten Röntgentransmissions-
        Sortiersystemen STEINERT XSS T ab Baujahr 2016 nachrüstbar und wird bereits angewendet.
        Bei der trockenmechanischen   ab jetzt eine technische Wei-
        Aufbereitung  von Aluschrot-  terentwicklung  der  Röntgen-
        ten werden in mehreren Sor-  Sortierer  die Aluminiumqua-
        tierschritten  Fe-Anteile  mit-  lität  weiter  steigern.  Es  ist
        tels  Magnetseparation  sowie   möglich,  die  im  Stoffstrom
        Nichteisenmetalle  (wie  Ab-  einiger  Aluschrotte  enthalte-
        fall  und  Verbunde)  mittels   nen  Anteile  an  freiem  Mag-
        Wirbelstromscheider   abge-  nesium um bis zu 92 Prozent
        trennt.  Die  Separation  von   zu reduzieren. Das Magnesi-
        freien  Schwermetallen  und   um (Druckgussbauteile) kann
        hochlegierten   Aluminium-  entweder separat als Konzen-
        objekten  (mit  hohen  Kupfer-   trat  abgetrennt  oder  z.  B.  in
        und Zinkanteilen) erfolgt mit-  die Alu-Gussfraktion  sortiert
        tels   Röntgentransmissions-  werden  –  bisher  galt  beides
        Sortiersystemen  (XRT),  die   mit  STEINERT  XSS  T  als
        bei Bedarf als separaten Sor-  technisch kaum realisierbar.
        tierschritt ebenso eine signifi-  Diese  Anwendung  kann
        kante Trennung an Knet- und   aber  nun  in  den  Sortieran-
        Guss-Aluminium  durchfüh-  lagen  für  Aluschrotte  (ELV,
        ren, um Mehrwert aus den be-  Misch-Schrott)   integriert
        gehrten  sauberen  Knetantei-  werden und läuft mit den üb-
        len zu generieren.         lichen Durchsätzen von 3 bis
                                   8  t/h  pro  Meter  Sortierma-
        Sortieraufgabe             schinenbreite und somit ohne
        „Magnesium-                Verlust an Durchsatzleistung.
        reduktion“ ist gelöst      Diese  Sortieraufgabe  ist  in
        Innerhalb  der  Sortierstufen   den üblichen Korngrößen und
        mit STEINERT XSS T kann    Prozesslinien von 10–30 mm,





                                                              Freies Magnesium in Aluschrotten.
                                                              30–70  mm  und  70–130  mm   betrieben ist es sehr wichtig,
                                                              lösbar, da sich dort auch der   die  Magnesium-Anteile  in
                                                              Hauptanteil an freiem Magne-  den Alufraktionen zu steuern.
                                                              sium befindet. Bei Maschinen   Die STEINERT KSS FL XT
                                                              mit Baujahr 2016 kann STEI-  (Multisensorik), mit zusätzli-
                                                              NERT  das  Sortierprogramm   chen Sensoren zur Erkennung
                                                              bei Kunden nachrüsten.    weiterer   Objektmerkmale,
                                                                                        kann diese Sortieraufgabe bei
                                                              Auch bei Kombi-           komplexen  Inputmaterialien
                                                              nationssortierern         ebenfalls  verbessert  bewälti-
                                                              STEINERT KSS FL XT        gen. Die STEINERT Metall-
                                                              anwendbar                 Recycling-Experten   stehen
                                                              Insbesondere  bei  der  Ver-  für Rückfragen gerne zur Ver-
                                                              marktung  und  technischen   fügung.
        STEINERT XSS T für die Reduzierung von freien Magnesium-  Verarbeitung  von  Aluschrot-
        anteilen aus komplexen Aluminiumschrotten.            ten in den Sekundärschmelz-  ■ steinert.de
        14                                                                              e.l.b.w. Umwelttechnik 5/2019
   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19